Schulleben

Seit Sommer 2003 ist die Freie Waldorfschule Neumünster mit ihren sieben Einzelgebäuden auf dem Schulgelände im Roschdohler Weg beheimatet.

Seither sind unter anderem die Schülerbetreuung und ein abwechslungs­reicher, frisch zubereiteter Mittagstisch fester Bestandteil des Angebots unserer Schule.

Das Schulgelände ist großzügig angelegt und weitgehend naturbelassen.

2016 wurde das Schulgelände um einen Sportplatz für Leichtathletik und Ballsportarten ergänzt.

Unsere Cafeteria ist geöffnet täglich von 9:00 - 14:00 Uhr. Warmes Mittagessen z.Zt. Montags und Donnerstags ab 12:00 Uhr.