Liebes Kollegium, warum arbeitet ihr gerne an unserer Schule?

"Ich freue mich jeden morgen über das wunderbare Schulgelände zu gehen. Dieser Ort wirkt aufgrund seiner idyllischen Architektur und seiner Flora und Fauna sehr inspirierend auf mich. Die Zusammenarbeit mit aufgeweckten Schülern und hilfsbereiten Kollegen macht es möglich, dass man mit großer Freude und Leidenschaft unterrichten kann.Für mich persönlich ist es sehr schön ausserdem die Unterstützung eines Mentors zu erhalten um mich als Lehrer weiter zu entwickeln."

Frank Maling, Lehrer der Flexklasse

 

"Seit nunmehr 12 Jahren freue ich mich jeden Tag aufs Neue, an unserer Schule unterrichten zu dürfen. Die idyllischen Holzhäuser mit den wild bewachsenen Gründächern, das großzügige naturnahe Außengelände umgeben von Feldern und Wäldchen, der weitläufige sonnendurchflutete Schulgarten - und natürlich unsere kleine aber feine Schulgemeinschaft und das offene Kollegium, das macht diesen Ort für mich einzigartig und zur besten Schule in Schleswig-Holstein."

Stephanie Voss, Gartenbaulehrerin

 

"Für mich war die Freie Waldorfschule Neumünster von Beginn an ein Ort der besonderen Begegnungen, durch die Einzügigkeit der Schule und das schöne Schulgelände, komme ich immer wieder schnell in den Kontakt mit netten Menschen an diesem wunderbaren Ort."

Simon Voß, Werklehrer

 

"Ich bin immer noch, obwohl schon seit 5 Jahren in Rente, sehr gern mit einigen Stunden an unserer Schule tätig, weil ich diese Schule und ihr Außengelände für eine der schönsten in ganz Norddeutschland halte. Dazu kommt, dass diese Schule einen gut ausgebauten inklusiven Förderbereich hat. In allen Klassen gibt es daher auch immer den einen oder anderen Platz für "besondere Kinder". Das Kollegium erlebe ich als offen, fröhlich und stets bereit zu gegenseitiger Hilfe, Beratung und Unterstützung."

Harald Salzmann, Gründungslehrer 

Nächste Termine


Theater im Weißen Zelt - 8.9.-11.9. - Waldorfschule Neumünster, Birkenwiese